Kalender

  1. Öffentliche Dampfbahnfahrten / Gast: SBB Historic Ae 3/6

    06. Oktober
  2. Saison Finale mit dampfbetriebener Sägerei

    20. Oktober
  3. Samichlaus Express

    07. Dezember - 08. Dezember

News

Das intensive Winterhalbjahr

Das intensive Winterhalbjahr

Das Winterhalbjahr 2015/2016 ist eines der arbeitsintensivsten seit der DVZO eine eigene Infrastruktur besitzt. Die diversen verschiedenen Baustellen fordern zurzeit das Personal der Infrastruktur stark. Gilt es bis Saisonanfang im Mai alles fertig zu stellen, damit die Dampf- und Elektrozüge wieder planmässig verkehren können.

In der vergangenen Woche wurden in Bauma die Schienen der neuen Weichenverbindung fertig verschweisst, weitere Arbeiten an der Fahrleitung erledigt und an den neuen Bahnübergängen weiter gebaut.

Das verschweissen der Schienen wurde durch die Firma Sersa Technik AG durchgeführt. Zur Anwendung kam das so genannte Thermit- Schweissverfahren. Bei diesem wird in einem Tiegel durch eine Abbrennreaktion flüssiges Metall erzeugt, welches danach in die Gussform an der Schiene geleitet wird.

Vorbereiten der ersten Schienenschweissung, © DVZO, Jonas Hostettler

Vorbereiten der ersten Schienenschweissung, © DVZO, Jonas Hostettler

 

Erhitzen der Schienen vor der Schweissung, © DVZO, Martin Aeschbacher

Erhitzen der Schienen vor der Schweissung, © DVZO, Martin Aeschbacher

 

Abbrennen der Thermit- Mischung im Tiegel, © DVZO, Martin Aeschbacher

Abbrennen der Thermit- Mischung im Tiegel, © DVZO, Martin Aeschbacher

 

Parallel zu den Arbeiten in Bauma wurde der Aufbau der drei neuen Bahnübergangsanlagen vorangetrieben. Aktuell finden die Montagearbeiten der Wechselblinker und der Schrankenantriebe statt. Danach folgen die Verkabelungs- und Prüfarbeiten.

Montage der Wechselblinker, © DVZO, Jonas Hostettler

Montage der Wechselblinker, © DVZO, Jonas Hostettler

 

Montage der Wechselblinker, © DVZO, Jonas Hostettler

Montage der Wechselblinker, © DVZO, Jonas Hostettler

 

Und zu guter Letzt wurde bei dichtem Schneetreiben der Unterhalt an der Fahrleitungsanlage vorangetrieben. Aktuell werden alle Tragseilisolatoren ersetzt, da die alten das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben.

Der Bauzug bei der Arbeit im Neuthal, © DVZO, Lukas Trüb / Florian Vogel

Der Bauzug bei der Arbeit in Neuthal, © DVZO, Lukas Trüb / Florian Vogel

 

Partner:

Schweizer Electronic, Reiden

Sersa Technik, Schienenschweissen

Lukas Trüb

Stv. Leiter Infrastruktur