Kalender

  1. Öffentliche Dampfbahnfahrten / Gast: SBB Historic Ae 3/6

    06. Oktober
  2. Saison Finale mit dampfbetriebener Sägerei

    20. Oktober
  3. Samichlaus Express

    07. Dezember - 08. Dezember

News

Weichenumbau in Bauma

Weichenumbau in Bauma

In den vergangenen zwei Wochen wurde beim DVZO intensiv an der Infrastruktur gebaut. Die grösste Baustelle befand sich im Depotbereich von Bauma. Die bestehende Gleisanlage wurde umgebaut und erweitert. Dabei musste eine bestehende Weiche an einen neuen Ort verschoben und eine neue DKW (Doppel-Kreuzungs-Weiche) eingebaut werden. Durch diese Anpassung kann nun der Betrieb einfacher und speditiver abgewickelt werden. Weiter sind ab sofort mehr Abstellmöglichkeiten für Wagen im Depotbereich vorhanden.

Die Gleisbauarbeiten wurde durch die Firma Gleis- und Tiefbau AG aus Goldach durchgeführt. An dieser Stelle herzlichen Dank für die professionelle und termingerechte Ausführung der Arbeiten.

 

Auftrennen der Schienen © DVZO, Georg Trüb

Auftrennen der Schienen © DVZO, Georg Trüb

 

Ausbau der bestehenden Weiche © DVZO, Georg Trüb

Ausbau der bestehenden Weiche © DVZO, Georg Trüb

 

Die erste Weiche an der neuen Lage © DVZO, Georg Trüb

Die erste Weiche an der neuen Lage © DVZO, Georg Trüb

 

Die neue Weiche ist fast fertig zusammengebaut © DVZO, Georg Trüb

Die neue Weiche ist fast fertig zusammengebaut © DVZO, Georg Trüb

 

Zeitglich mit dem Weichenumbau wurden weitere Arbeiten entlang der Bahnlinie ausgeführt. So wurde bei der Strassenüberführung Schwendi der Schotter gegen abrutschen gesichert. Weiter wurden die letzten Kabelschutzrohre der neuen Bahnübergangsanlagen in den Boden versenkt und die Gleisentwässerung an zwei Stellen verbessert.

 

Partner:

Gleis- und Tiefbau AG, Goldach

Lukas Trüb

Stv. Leiter Infrastruktur