Kontakt

Kontaktformular

Schnelleinstieg

Tag der offenen Tür 2018

Tag der offenen Tür 2018

© Jonas Hostettler

Ich bi DVZO – und du ?

 

Tag der offe­nen Tür 2018

Sonn­tag, 03. Juni 2018

 

 

Der DVZO öff­net am 3. Juni 2018 alle sei­ne Tore und lädt Sie auf Ent­de­ckungs­rei­se ein. Haben Sie Inter­es­se bei uns mit­zu­ma­chen ? Nut­zen Sie die Gele­gen­heit und schau­en Sie unse­ren Mit­glie­dern über die Schulter !

 

Link → Flyer Tag der offenen Tür

 

Fahrplan

 

Am 3. Juni 2018 ist die Lok­re­mi­se Uster direkt mit dem Fahr­be­trieb zwi­schen Bau­ma und Hin­wil verbunden.

Zusätz­lich ver­keh­ren his­to­ri­sche Bus­se zwi­schen Uster und Bauma.

 

Programm

Remi­se Uster

  • Füh­run­gen durch die Loko­mo­tiv­re­mi­se Uster
  • Aus­stel­lung der Stif­tung Eisen­bahn-Samm­lung Uster geöffnet
  • Füh­rer­stands­fahr­ten durch das Remi­sen­are­al mit der Dampf­lok Ed 3/3 Nr. 4 « Schwyz » (1887)
  • Fest­be­trieb in der Lokremise

Depo­t­are­al Bauma

  • Füh­run­gen durch die Lokremise
  • Füh­run­gen durch den Bahn­hof und das Depotareal
  • Füh­rer­stands­fahr­ten mit der his­to­ri­schen Elek­tro­lo­ko­mo­ti­ve Ee 3/3 Nr. 16363 (1939)
  • Per­ron­beiz in der his­to­ri­schen Bahn­hofs­hal­le Bauma

Anschluss­zug nach Uster

Die Remi­se Uster ist am Sonn­tag, 3. Juni 2018 direkt mit Bau­ma ver­bun­den : Ab Hin­wil ver­kehrt drei Mal ein Extra­zug, wel­cher jeweils Anschluss vom oder zum Dampf­zug macht. Der Anschluss­zug nach Uster wird mit der his­to­ri­schen Elek­tro­lo­ko­mo­ti­ve Be 4/4 Nr. 11 (1933) und his­to­ri­schen 3. Klas­se-Wagen geführt.

DVZO-Bil­let­te sind gültig.


Rei­sen wie um 1900

In ori­gi­nal restau­rier­ten Wagen III. Klas­se erle­ben Sie das Rei­sen wie vor hun­dert Jah­ren. Die DVZO-Dampf­lo­ko­mo­ti­ven mit Ed ¾ Nr. 2 & Ed 3/3 Nr. 401 zie­hen den Zug in Dop­pel­trak­ti­on nach Hin­wil und zurück. Bes­son­ders zu erwäh­nen ist der Wagen BC 4563 : Neben acht düs­te­ren Dritt­klas­s­a­b­tei­len weisst die­ser Wagen auch vier kon­for­ta­ble Abtei­le II. Klas­se auf. Der Zug wird bei schö­nem Wet­ter mit his­to­ri­schen Güter­wa­gen ergänzt.

Die DVZO-Bil­let­te sind gül­tig. Für die Rei­se im II.-Klassabteil ist ein Klas­sen­wech­sel erfor­der­lich. Die Züge füh­ren einen Buffetwagen.


Amor-Express

Am Tag der offe­nen Tür ist auf einem Zug­paar zwi­schen Bau­ma und Hin­wil der Amor­ex­press unter­wegs. Der Amor-Express ergänzt die denk­mal­pfle­ge­risch sorg­fäl­tig in den Ori­gi­nal­zu­stand zurück­ver­setz­ten Wagen des DVZO durch ein Ange­bot, das – wie schon die belieb­ten Buf­fet­wa­gen – eher die Genies­ser und Roman­ti­ker und weni­ger die 100-pro­zen­ti­gen Bahn­fans und fer­ro­phi­len Denk­mal­pfle­ger anspricht. Der Zug wird von der Loko­mo­ti­ve Eb 3/5 Nr. 9 gezogen.

DVZO-Bil­let­te sind gül­tig. Die Züge füh­ren einen Buffetwagen.


His­to­ri­sche FBW-Old­ti­mer­bus­fahr­ten aus den 70er Jahren.
Angelika’s Rei­se­post / Sol­ter­mann Nostalgiefahrten

Fahr­prei­se pro Fahrt : Erwach­se­ne : CHF 8.- / Kin­der 6–16 Jah­ren : CHF 4.-
DVZO-Bil­let­te sind nicht gül­tig. Die Bil­let­te sind direkt beim Chauf­feur erhältlich.

 

© Angelika’s Reisepost

 

Ände­run­gen vorbehalten