Kalender

  1. Öffentliche Dampfbahnfahrten / Gast: SBB Historic Ae 3/6

    06. Oktober
  2. Saison Finale mit dampfbetriebener Sägerei

    20. Oktober
  3. Samichlaus Express

    07. Dezember - 08. Dezember

News

Sanierung Rutschhang, Bauma

Sanierung Rutschhang, Bauma

Diese Woche startete nun endlich die definitive Sanierung der Rutschstelle an unserer Bahnlinie in Bauma. Bei Unterhaltsarbeiten im April 14 wurde ein drohender Hangrutsch entdeckt. Damals wurde mittels einer Notsanierung der Hang stabilisiert und ein abrutschen von mehreren Kubikmetern Material verhindert. Die Verantwortlichen sind sich mittlerweile sicher, dass der Hangrutsch ohne die Notmassnahmen nicht so glimpflich abgelaufen wäre.

 

Notmassnahmen zur Hangsicherung, © DVZO

Notmassnahmen zur Hangsicherung, © DVZO

 

Nach mehrmaligen Begehungen und Studien von Fachleuten, startete am Montag die definitive Sicherung der Rutschung. Dafür mussten als erstes mehrere Betonblöcke und Material entfernt werden. Danach wurde mit dem Aufbau einer Wildformsteinmauer begonnen. Diese sichert und verstärkt den Böschungsfuss. Weiter wird nun der Hang mittels zahlreichen Sickerleitungen kontrolliert entwässert. Bei den Grabarbeiten zeigte sich, dass der Hang total durchnässt und sehr instabil ist. Das Wasser drückte richtiggehend aus dem Dreck. Daher musste operativ die geplanten Massnahmen angepasst werden. Nun wird der Hang bis oben zusätzlich mit Betonriegeln stabilisiert.

Erschwert wird der ganze Bauablauf durch die schmale Zufahrtsmöglichkeit zur Baustelle. Der ganze Materialumschlag muss über eine schmale Strasse abgewickelt werden. Dank einer ausgeklügelten Bauplanung durch die Unternehmung verläuft der Baufortschritt zur vollen Zufriedenheit.

 

Die fertige Mauer mit den sichtbaren Stütz- und Entwässerungsriegeln in der Böschung, © DVZO, Lukas Trüb

Die fertige Mauer mit den sichtbaren Stütz- und Entwässerungsriegeln in der Böschung, © DVZO, Lukas Trüb

 

Die Rutschstelle im Einschnitt Morgenwies, © DVZO, Lukas Trüb

Die Rutschstelle im Einschnitt Morgenwies, © DVZO, Lukas Trüb

 

Die stark eingeschränkte Logistikfläche, © DVZO, Lukas Trüb

Die stark eingeschränkte Logistikfläche, © DVZO, Lukas Trüb

 

Update mit neuen Bildern, 27. Juli 2016

Die Arbeiten stehen kurz vor der Vollendung, © DVZO, Lukas Trüb

Die Arbeiten stehen kurz vor der Vollendung, © DVZO, Lukas Trüb

 

Das Wasser läuft bereits aus der neuen Sickerleitung, © DVZO, Lukas Trüb

Das Wasser läuft bereits aus der neuen Sickerleitung, © DVZO, Lukas Trüb

 

Update mit neuen Bildern, 29. Juli 2016

Der fertige Werk, © DVZO, Lukas Trüb

Der fertige Werk, © DVZO, Lukas Trüb

 

Partner:

Notsanierung: G+M Korrodi AG, Bäretswil

Definitive Sanierung: Würmli & Söhne AG, Bäretswil

Lukas Trüb

Stv. Leiter Infrastruktur