News

DVZO Frühlingsdampffahrten

DVZO Frühlingsdampffahrten

Im April 2018 gibt es wieder diverse Möglichkeiten an öffentlichen Dampffahrten ausserhalb der DVZO-Stammstrecke teilzunehmen.

Gezogen werden die Dampfzüge von der Eb 3/5 Nr. 9 des «Dampf-Loki Club Herisau».

 

© Franz Geisser

 


 

Samstag, 14. April 2018

 

Bauma ab: 10.08 Uhr

Winterthur ab: 11.39 Uhr

via Kloten-Käferbergtunnel

Zürich Altstetten an: 12.31 Uhr

 

  • Fahrpreis: 3. Klasse oder Buffetwagen CHF 30.- pro Person
  • (Kinder 6-16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis)
  • keine Rabatte oder Vergünstigungen
Link → Verkaufsangebot Buffetwagen

 

Platzreservation: Buffetwagen obligatorisch

3. Klasse ohne Reservation/Anmeldung

Platzreservation unter reisedienst(at)dvzo.ch oder 052 386 17 71

 


 

Samstag, 14. April 2018

 

Zürich HB ab: 15.32 Uhr

via Wipkingen-Wallisellen-Winterthur-Etzwilen-Schaffhausen-Schipkapass Nordrampe-Furttal-RBL

Zürich Industriequartier (Escher-Wyss Areal) an: ca. 21.30 Uhr

 

  • Fahrpreis: 3. Klasse CHF 75.- pro Person
  • (Kinder 6-16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis)
  • keine Rabatte oder Vergünstigungen

 

Platzreservation: 3. Klasse obligatorisch, Selbstverpflegung kann mitgebracht werden

Platzreservation unter reisedienst(at)dvzo.ch oder 052 386 17 71

 


 

Sonntag, 15. April 2018

 

Zürich Enge ab: 11.06 Uhr

via linkes Zürichseeufer-Damm

Rüti ZH an: 12.24 Uhr

Bauma an: 13.20 Uhr

 

  • Fahrpreis: 3. Klasse oder Buffetwagen CHF 50.- pro Person
  • (Kinder 6-16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis)
  • keine Rabatte oder Vergünstigungen
Link → Verkaufsangebot Buffetwagen

 

Platzreservation: Buffetwagen & 3. Klasse obligatorisch

Platzreservation unter reisedienst(at)dvzo.ch oder 052 386 17 71

 

 

mögliches Anschlussprogramm ab Bauma

Historische Nutzfahrzeuge Jürg Biegger (HNF)

 

Im gediegenen Oldtimerpostauto fährt man durch das abwechslungsreiche Zürcher Oberland. Hautnah lässt sich erleben, wie man früher mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war – das Fahrverhalten, die typischen Geräusche und Gerüche von alten Fahrzeugen. Angeboten werden reizvolle Rundfahrten auf unterschiedlichen Routen.

 

Billettverkauf/Fahrpreise
  • Verkauf direkt im Bus; Billette ab CHF 5.-
  • Platzzahl beschränkt, keine Reservation möglich

 

Link → 12 . Busoldtimer – Linientag Zürcher Oberland

 

© Jürg Biegger

 

Martin Aeschbacher

Projektleiter & Organisation