Kalender

  1. Tag der offenen Werkstatt-Tore

    31. Oktober , 10:00 - 17:00
  2. Weihnachtsmarkt in der Bahnhofshalle Bauma

    28. November

News

Kommende Veranstaltungen bis Ende Jahr

Kommende Veranstaltungen bis Ende Jahr

Alle Veranstaltungen im Überblick und aktuell finden Sie im Kalender

 

 

18. Oktober Letzter Fahrsonntag der Saison 2020

Auch wenn sich die Fahrsaison langsam dem Ende zuneigt, müde sind wir noch lange nicht. Unsere Dampfzüge sind auch am kommenden Sonntag, 18. Oktober 2020 in einer der schönsten Gegenden im Zürcher Oberland unterwegs.

Mit Buffetwagen und liebevoll restaurierten Garnituren wie sie um die Jahrhundertwende verkehrten. Dazu fahren nostalgische Busse im Flair der 1970er und 1980er Jahre sogar täglich bis zum 18. Oktober. Perfekt in Verbindung mit einer Wanderung durch die herbstliche Hügellandschaft.

Unsere Dampfzüge fahren nach Fahrplan zwischen Bauma und Hinwil mit Halt in Neuthal, Bäretswil und Ettenhausen. Die einfache Mitfahrt ist für Teilstrecken bereits ab CHF 10.- möglich, Retourfahrten und kombinierte Bahn-/Bus-Tageskarten für die ganze Strecke kosten zwischen CHF 35.- und CHF 50.-. Und das Beste: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren fahren in Begleitung von Erwachsenen umsonst mit.

 

25. Oktober Dampfende Dernière
Ein zusätzlicher Fahrtag nach besonderem Fahrplan und spannenden Kompositionen am 25. Oktober 2020

Die Saison ist einfach zu kurz, als dass wir unsere Züge nach dem letzten offiziellen Fahrsonntag bereits in den Winterschlaf schicken.

Im Rahmen einer Dernière verkehren am Sonntag, 25. Oktober Personenzüge und gemischte Kompositionen nach besonderem Fahrplan zwischen Bauma und Hinwil sowie zwischen Bauma und Bäretswil. Es sind sowohl Dampfzüge wie auch elektrisch geführte Züge mit wechselndem Rollmaterial und teilweisem Buffetbetrieb vorgesehen. Die Gattung PmG (Personenzug mit Güterbeförderung) soll ein Revival auf der Uerikon-Bauma-Bahn feiern.

Mit der Dernière wollen wir ganz besonders unsere Mitglieder ansprechen und zur Zeitreise in das Zürcher Oberland einladen. Sie soll für die in diesem Jahr ausgefallenen Anlässe ein kleiner Ausgleich sein. Der zusätzliche Fahrtag ist zudem Gelegenheit, all unseren fleissigen Helferinnen und Helfern ganz besonders zu danken, die vor und hinter den Kulissen wertvolle ehrenamtliche Arbeit leisten und damit unsere Bahnerlebnisse für jung und alt erst möglich machen.

Wir freuen uns auf alle Gäste und Freunde!

 

31. Oktober Tag der offenen Werkstatttore Uster
Die Lokremise Uster lädt zur Besichtigung der Dampflok- und Wagenwerkstätte ein

Anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Lok-Remise Uster lädt das Team Uster des DVZO und die Genossenschaft Lokremise Uster zum Tag der offenen Remisentore am Samstag, 31. Oktober 2020 ein. Von 10:00 bis 17:00 Uhr erwarten die Gäste spannende Führungen und ungewohnte Einblicke in das Schaffen unserer Ustermer Lokschlosser. Angesichts der Covid-19-Pandemie soll der Anlass bewusst im kleineren Rahmen stattfinden und sich primär an unsere Mitglieder und die Bevölkerung von Uster richten. Bei schönem Wetter erfolgt eine Paradeaufstellung der Fahrzeuge vor den Toren der einzelnen Remisen.

 

28. November Weihnachtsmarkt in der Bahnhofshalle Bauma

Erlauben es die Umstände, findet am 1. Advents-Samstag, 28. November in unserer Bahnhofhalle in Bauma ein kleiner Weihnachtsmarkt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bauma mit Beteiligung des DVZO statt. Wir bieten dabei auch Geschenkarrangements für Fahrten im Sommer und Mitgliedschaften an. Eine Woche später wird dann auch noch der Samichlaus in der Halle zu Gast sein und unsere jüngsten Freunde beglücken.

 

 

 

Kim Nipkow