Kalender

  1. Bautag Infrastruktur

    06. Oktober , 08:30 - 16:30
  2. Bautag Infrastruktur

    20. Oktober , 08:30 - 16:30

News

Fahrzeugtreffen 2018

Fahrzeugtreffen 2018

Informationen zum Fahrzeugtreffen 2018
Sa/So, 13./14. Oktober 2018

 

 

Wir laden die grossen und kleinen Eisenbahnfans wieder ins Zürcher Oberland ein. Zeitgleich mit der Modellbahn-Ausstellung «Plattform der Kleinserie» organisiert der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland erneut ein Fahrzeugtreffen.

 

 

 

Piktogramm1

Extrazüge, Oldtimerbusse, Verpflegung, Billette, Fotografeninformationen & Infostände Bahnnostalgie

 

 

 

INFO → Triebwagentreffen 2018

 

Flyer → DVZO Fahrzeugtreffen 2018

 

 

© Georg Trüb – Der Damptriebwagen CZm1/2 31 der ehemligen «Uerikon-Bauma Bahn»

Tarif der öffentlichen Züge Bauma–Hinwil und der historischen Züge im Tösstal

Diese Züge sind mit der DVZO-Spezialtageskarte frei und ohne Zuschlag benützbar. Keine Platzreservation.

Samstag und Sonntag jeweils CHF 35.–

Für Teilstrecken und einfache Fahrten zwischen Bauma und Hinwil sind die Billette  des  üblichen  DVZO-Sortiments  erhältlich. DVZO-Mitgliederausweise, Saisonkarten, Gönner-Freikarten sowie sonstige Freibillette sind  zwischen  Bauma – Hinwil  ebenfalls  gültig. Kinder  bis  16  Jahre fahren in Begleitung Erwachsener  gratis (max. 4 Kinder pro Erwachsener). Kostenlos befördert werden zudem Hunde und Velos. Die DVZO-Spezialtageskarten sind am Souvenirstand in Bauma, am Schalter in Bäretswil, auf dem Perron in Hinwil sowie  im  Zug  erhältlich.  Diverse  Extrazüge  führen  einen  Buffetwagen. Öffentliche Zubringerzüge nach / von Bauma gemäss separatem Tarif.

 

Urs-Weisskopf_Perronanzeiger-1100x732

© Urs Weisskopf – Historischer Perronanzeiger in der Baumer Bahnhofshalle

Ein- /Ausstieg in Bauma

Aufgrund der in Bauma nicht mehr an allen Gleisen vorhandenen Perrons müssen diverse Züge unmittelbar vor der Abfahrt bzw. nach Ankunft rangiert werden. Die Ankunftszeiten in Bauma entsprechend den spätesten Ankünften an, die Abfahrtszeiten den frühesten Abfahrten ab einem Gleis mit Perron. Wir bitten Sie deshalb im Zug zu warten, bis dieser an einem Gleis mit Perron zum stehen kommt und den Anweisungen des Zugpersonals folge zu leisten.

 

Verpflegung in Bauma

Wie üblich ist die «Perronbeiz» in der Baumer Bahnhofshalle wieder bewirtet an diesem Bahn-Wochenende.  Neben dem DVZO-Lokdepot bewirtet für Sie zudem das SBB Historic Team Winterthur in seinem Leichtstahl-Speisewagen «Dr⁴ 10112».

 

Gruppenreisen

Für Gruppen ab 10 Personen reservieren wir bei rechtzeitiger Anmeldung nach Möglichkeit die gewünschten Sitzplätze. Es gelten die gleichen Fahrpreise wie für Einzelreisende.

Reisedienst DVZO 052 386 17 71, reisedienst(at)dvzo.ch

 

Anreise

Mittels den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hinwil (S14) oder Bauma (S26, Busse ab Wetzikon ZH und am Samstag ab Pfäffikon ZH). Die öffentlichen Parkplätze sind sehr beschränkt und kostenpflichtig.

 

Historische Oldtimerbusse ab Bauma

Rundfahrten (via Sternenberg), inkl. Fotohalt in Juckern, sowie (via Ghöch) verkehren Oldtimerbusse aus der Mitte des vorigen Jahrhunderts. Billette gemäss separatem Tarif. Die DVZO-Spezialtageskarte ist nicht gültig. Die Billette sind ausschliesslich im Bus beim Chauffeur erhältlich.

 

Bahnhofrundgang «Eisenbahn-Zeitreise» in Bauma

Der Bahnhofrundgang führt Sie vorbei an kurzweiligen Posten von der Bahnhofshalle über den Bahnübergang Sternenbergerstrasse zur Lokremise. Der Rundgang bildet die erste kleine Etappe des Projekts «Erlebbares Schweizer Bahnkulturerbe». Tauchen Sie ein in die Geschichte unseres Bahnhofes. Wir danken den Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland AG für die Unterstützung bei der Realisation des Rundgangs.

www.depotareal.ch

 

Tage der offenen Remise in Wald

Besuch bei den Renovationsarbeiten des Vereins Historischer Triebwagen Nr. 5 in der Remise Wald.

 

 

 

 

 


 

Gastvereine

 

Verein Dampfgruppe Zürich

  • CZm 1/2 31, «Uerikon-Bauma Bahn», Baujahr 1902

 

SBB Historic Team Winterthur

  • De 4/4 1679, Baujahr 1928

 

Oensingen-Balsthal-Bahn AG

  • RBe 2/4 1007 «Roter Pfeil», Baujahr 1938

 

Verein Tunnelkino

  • ABe 4/4 11 «Glaskasten», Baujahr 1940

 

Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz

  • RBe 4/4 1405, Baujahr 1959

 

Kompositionen

 

Link → Formationsplan 2018 (folgt)

 

 


 

DVZO-Festplatz Bauma

(zum vergrössern auf das Bild klicken)

 

 

Streckenprofile Stammstrecke DVZO & Tösstal

(zum vergrössern auf das Bild klicken)

 

Streckenprofile

© SBB Infrastruktur – Fahrplan und Netzdesign, Bern, www.fahrplanfelder.ch

 

 

Streckenverlauf Stammstrecke DVZO

(zum vergrössern auf das Bild klicken)

 

DVZO-Daten

© GIS-ZH, Kt. Zürich, www.maps.zh.ch

 

 

Sicherheitshinweise

Wir bitten alle Gäste, sich nur an für das Publikum freigegebenen Orten aufzuhalten. In Bauma, speziell für den Zugang zum Depot, beachten Sie bitte die entsprechenden Hinweise am Bahnhof. Insbesondere das Überschreiten von Gleisen ist strengstens verboten. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

 

 

Vorbehalt

Der DVZO ist von der Fahrplanpflicht entbunden. Im Fall von Störungen an Rollmaterial oder Strecke sind Verspätungen, Ausfall von Zügen, ersatzweise Diesel- oder Elektrotraktion sowie das Befahren einer anderen Strecke vorbehalten. Insbesondere sind Umdispositionen im vorgesehenen Lokdienst jederzeit möglich.

 


 

Konsumation auf Schienen

 

SBB Leichtstahl-Speisewagen

Dr 10112

→ Lokdepot Bauma «Depotbeiz»

 

Dr 10112

© Georg Trüb – Neben dem DVZO-Lokdepot bewirtet für Sie das SBB Historic Team Winterthur in seinem Leichtstahl-Speisewagen «Dr10112».

 

 

DVZO Buffetwagen

WR 151, WR 109

werden eingesetzt am

→ P I, P II

 

DVZO_Hans_Roth

© Hans Roth – DVZO Buffetwagen WR 151

 

 

Link → Das Angebot in unseren Buffetwagen

 

 


 

Standmeile «Bahnnostalgie» in der Baumer Bahnhofshalle

 

Bereits zum 3. Mal reisen wir mit dem Historischen Erbe der Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren zu unseren Freunden des Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) nach Bauma ZH.

 

Anlässlich des alljährlichen Fahrzeugtreffen, werden wir auch dieses Jahr am Sa 13. & So 14. Oktober 2018 mit unserem Schlieren – Infostand in der historischen Bahnhofshalle präsent sein. Erforsche bei uns historische Archivalien, Fabrikutensilien und Filme aus der 90. jährigen Betriebsgeschichte direkt am Stand. Diese sind Teil unserer umfangreichen Sammlung im Wagi-Museum Schlieren. Unmittelbar nebenan fahren verschiedene Dampfzüge, historische elektrische Triebwagen und Lokomotiven ab Bauma. Tauche in diesem herrlichen Ambiente in ein Stück Schweizer Industriegeschichte ab.

Gerne beantworten wir an unserem Stand deine Fragen rund um die Schweizerische Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren.

 

Für Fragen zu unserem Stand stehen wir Euch gerne unter info(at)wagimuseum.ch zur Verfügung.

 

www.wagimuseum.ch    www.facebook.com/WAGIMuseum

 

 

 

Die Betriebsgruppe 13302 wird mit einem Stand am Fahrzeugtreffen «Triebwagentreffen» des DVZO am Sa/So, 13./14. Oktober 2018 in der historischen Bahnhofshalle in Bauma vor Ort sein. Wir betreiben das Krokodil 13302, welches vorletztes Jahr 90 Jahre alt wurde. Wir zeigen Ihnen unser Projekt «Zug 13302» und informieren Sie, wie Sie mit unserer Lok, zusammen mit den Wagen der Railvetica, ein Familienfest, einen Vereins- oder Firmenanlass auf der «Schiene» feiern können, zudem verkaufen wir auch noch unsere Souvenirs am Stand. Über Euren Besuch an unserem Stand freuen wir uns schon jetzt, vielleicht können wir Sie dazu motivieren, Mitglied in einem Verein zu werden, der mit Liebe ein Fahrzeug betreibt, das in der Schweizer Bahngeschichte einen herausragenden Platz einnimmt.

www.13302.ch      www.railvetica.ch

 

 

banner_header

 

Martin Aeschbacher

Projektleiter & Organisation