Kalender

  1. Holzerwoche 2017

    20. März , 08:30 - 25. März , 16:30
  2. ordentliche Generalversammlung 2017

    29. März , 20:00 - 22:00
  3. Praxistag Zugführer (A)

    01. April , 08:30 - 16:30

News

Autor: Michael Bollmann

Rail-Fit mal anderst…

Sicherheit wird beim DVZO gross Geschrieben. Dank unseren hohen Standarts bei den historischen Fahrzeugen konnten wir im vergangenen Jahr u.a. grössere Schäden und Unfälle an den Wagen vermeiden. Die Winter- und Frühlingszeit wird in der Wagentechnik des DVZO dazu genutzt, dass Rollmaterial einer jährlichen Kontrolle zu Unterziehen und für die nächste Fahrsaison Fit...

© DVZO, Leiter Technik Wagen, Michi Bollmann

In der Wagenwerkstatt läuft was…..

Aktuell befinden sich in den beiden DVZO-internen Werkstätten 4 Wagen in der Revision. Zum einen unsere Hebebühne, welche in Uster eine Komplettrevision erhält (Neuer Boden, Demontage nicht benötigter Teile, Reparatur der Seitenladen, Fahrwerk- und Bremsrevision) zum anderen der FIWA (Amorexpress) welcher eine Fahrwerk- und Bremsrevision benötigt....

Der Feldschlösschenwagen soll aus dem Dornröschenschlaf erwachen

Die Mitglieder der Wagenwerkstätte in Bauma möchten unter der Projektleitung von Jürgen Rakow den historisch äusserst wertvollen und wunderschönen Bierwagen der Firma Feldschlösschen (Baujahr 1898), raschmöglichst erneuern und wieder in den Betrieb nehmen können. Die erwartenden Kosten für den Wiederaufbau und das zurück versetzen in...

Mit Vollgas durch den Sommer in Uster und in Bauma….

[caption id="attachment_4904" align="alignnone" width="500"] © DVZO Leiter Technik Wagen, Michi Bollmann[/caption] [caption id="attachment_4903" align="alignnone" width="500"] © DVZO Leiter Technik Wagen, Michi Bollmann[/caption] [caption id="attachment_4603" align="alignnone" width="500"] © DVZO, Leiter Technik Michi Bollmann[/caption] Die freiwilligen Mitarbeiter der Wagenrevision in den Werkstätten Bauma und Uster sind auch während den Sommerferien...

Der „Shell“ Wagen ist zurück aus der Revision

Unsere historischen Güterwagen welche aktuell in Betrieb sind, erhalten je nach den aktuellen Vorschriften alle 6 - 8 Jahre eine Brems- und Fahrwerkrevision. Aktuell wurde unser X313 ("Shell"-Wagen) einer solchen - in unserer Werkstatt in Uster - unterzogen. Zudem mussten die Puffer revidiert werden, die Plattform...

Historisch wertvolle Güterwagen

Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland besitzt nebst den zahlreichen Personen- und Postwagen auch viele wunderschöne und historisch wertvolle Güterwagen. So zum Beispiel für alle Bierliebhaber einen Feldschlösschen Wagen aus dem Jahr 1898 oder für die Holzbegeisterten einen Langholztransportwagen von 1906. Ganz zu Schweigen vom Fährbootwagen aus dem...